Eisperformance, Wanderung, Bundesrat J. Schneider-Ammann

Der Förderverein lud zusammen mit dem kultur-bad zur abwechslungsreichen 

3. kulinarisch-musikalischen 1. August-Wanderung. An der öffentlichen Bundesfeier im Festzelt beim kultur-bad in Luthern Bad sprach Bundesrat Johann Schneider-Ammann zum Nationalfeiertag.

 

Zum Start-Apéro beim kultur-bad servierten der vielseitige Künstler Niklaus Wechsler und Carmen Peter am Schlagzeug eine eisig-musikalische Performance, ein echter Hingucker, applaudiert von den vielen Wanderfreudigen!

 

Schweizerkreuz mit Schwurhand, einmal nicht auf dem Rütli, sondern in der idyllischen Umgebung des Wallfahrtsortes Luthernbad, in vergängliches Eis gesägt und gemeisselt von Niklaus Wechsler.

Die Jagdhornbläser "Silberfüchse" begrüssten die vielen Wanderer auf dem Wisshubel musikalisch zur Vorspeise.

Locker und gut gelaunt genoss Bundesrat Johann Schneider-Ammann die Begrüssungstour vor dem kultur-bad.

Nach seiner staatsmännischen Rede mit viel Napf-Bezug gewährte Bundesrat Schneider Ammann Kurt Schär und den rund 400 anwesenden Gästen ein stimmungsvolles Interview, freute sich auf das von Bert gebraute "Hannes"-Bundesratsbier.

Vernissage, Finissage

Fotos Ueli Bieri